Stichwortsuche


Fort- und Weiterbildung

Fort- und Weiterbildungs-ABC

Hotelbetriebswirt/in

Eine berufsbegleitende Weiterbildung zum Hotelbetriebswirt stellt eine sinnvolle Ergänzung  für Mitarbeiter aus der Hotelbranche, die bereits eine Ausbildung absolviert haben, dar. Mit dieser Zusatzqualifikation sind Absolventen/innen für Tätigkeiten im mittleren bis gehobenen Management gut vorbereitet. Ebenso können Quereinsteiger, die bereits erste praktische Erfahrungen erworben haben, jedoch noch theoretisches Wissen benötigen, mit diesem Abschluss erfolgreich in der Hotelbranche tätig werden.

 

Berufliche Perspektiven
Nach Abschluss eines solchen Fernlehrgangs können Absolventen/innen Aufgaben im mittleren Management eines Hotelbetriebes übernehmen. Die Aufgabengebiete beinhalten Planung und Controlling aber auch Ein- und Verkauf, Rechnungswesen, Marketing und Kundenmanagement.

Zugangsvoraussetzungen
Schulabschluss + abgeschlossene Berufsausbildung in der Hotellerie oder Gastronomie oder (Fach-)Hochschulreife mit Berufserfahrung im Gastgewerbe.

Dauer
18 Monate

Lehrplan
Die Weiterbildung gliedert sich in die betriebswirtschaftliche Basis, auf der die hotelspezifischen Lehrinhalte aufgebaut werden. Ein solcher Fernlehrgang kann Präsenzseminare zum Beispiel zur Prüfungsvorbereitung enthalten. Auch kann es die Möglichkeit geben, dass eine hotelspezifische Software (z.B. Opera von Micros-Fidelio) beigebracht wird.

 

Studieninhalte
Anhand von monatlichen Lehrheften werden Themen wir kaufmännische oder rechtliche Grundlagen genauso vermittelt wie z.B. Hotelorganisation, Hotelmarketing und Branchenrecht.

 

Ausbildereignungsschein
Die Weiterbildung kann die kostenfreie Möglichkeit zur Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung beinhalten.

 

Finanzierungsmöglichkeiten
Finanzierungsmöglichkeiten ergeben sich häufig über verlängerte Zahlungsziele, steuerliche Geltendmachung als Sonderausgabe und ggf. Förderung über die Agentur für Arbeit anhand von Bildungsgutscheinen.

 

Studienabschluss
Nach erfolgreichem Abschluss der Weiterbildung erhalten die Absolventen/innen den Titel Hotelbetriebswirt/-in (mit Diplom-Titel des privaten Weiterbildungsanbieters).

 

Sie benötigen noch weitere Informationen zur Hotelbetriebswirt Weiterbildung? Einen ausführlichen Artikel finden Sie auf unserem HOTELCAREER Blog. Dort erfahren Sie auch alles darüber, bei welchen Anbietern Sie die Weiterbildung machen können und mit welchen Kosten Sie ungefähr rechnen müssen.