Stellenanzeige schalten

Jobs Kinderbetreuung: 37 Stellenangebote online

 Seite von 3 

Jobs  1 - 15 von 37 Treffern

37 Jobs Kinderbetreuung online

Jobs in der Kinderbetreuung

Sie haben im Bereich Kinderbetreuung erfolgreich eine Ausbildung absolviert und sind jetzt auf der Suche nach einem festen Job? Viele Hotels und Ferienclubs, aber auch Kreuzfahrtschiffe und gastronomische Unternehmen bieten heutzutage interessante Jobs in der Kinderbetreuung an. Alleine auf dieser Seite finden Sie dazu {§count_result} neue Stellenangebote. Sie haben also eine große Auswahl! Schauen Sie sich einfach die unten aufgelisteten Stellenanzeigen im Bereich Kinderbetreuung an oder nutzen Sie unseren Filter, um die Suche weiter einzugrenzen, z. B. auf eine bestimmte Destination oder auch Branche. Sichern Sie sich jetzt den neuen Job!

Informationen zu Jobs in der Kinderbetreuung

Sie sind unsere Zukunft, unsere Aufheiterung nach einem anstrengenden Tag und unser ganzer Stolz – Kinder. Ganz gleich ob es die eigenen sind oder nicht. Die kleinen Knirpse wissen jeden mit ihrem zahnlosen Lächeln zu begeistern. Und auch wenn sie älter sind und die Fensterscheibe mit dem neuen Fußball kaputt geschossen haben, um anschließend mit gesenktem Kopf das Unglück zu beichten, fällt es irgendwie schwer, wirklich böse zu sein. Wer sich nicht nur privat mit Babys und Kleinkindern und angehenden Jugendlichen auseinander setzen möchte, der sollte über einen Job in der Kinderbetreuung nachdenken. Neben den klassischen Jobs als Erzieher im Kindergarten oder als Tagesmutter, bietet auch die Hotellerie und Gastronomie die Möglichkeit in der Kinderbetreuung zu arbeiten.

 

Stellenbeschreibungen

Weniger in der Gastronomie, dafür umso mehr in der Hotellerie finden Sie interessante Jobs in der Kinderbetreuung. Los geht es mit dem typischen Kinderanimateur, wie man ihn aus dem Sommerurlaub in Spanien kennt. Von Sandburgenwettkampf über Tischtennisturniere bis hin zur Hotelrallye organisiert er spannende Tagesabläufe und sorgt für witzige Unterhaltung der Kids. Ganz zum Wohle der Eltern, die im Urlaub gern selbst vom Alltag abschalten möchten. Die Altersspanne der Kinder ist unterschiedlich. Oft sind die Kinder in gewisse Altersgruppen eingeteilt, die es der Kinderanimation erleichtern, ein ansprechendes Freizeitangebot entsprechend der Zielgruppe zu gestalten. Anstellungen finden Sie bei den unterschiedlichsten Reiseveranstaltern, bei großen Ferienanlagen, seltener direkt in Hotels.

 

Um im Hotel als Kinderbetreuerin zu arbeiten, ergeben sich zwei Möglichkeiten. Zum einen, wenn es darum geht die Kinder der Betriebsangestellten zu betreuen und zum anderen die Kinder der Gäste zu behüten. Die Tätigkeit bleibt die gleiche. Es geht um die Forderung und Förderung der Kinder sowie um ihre vorschulische Erziehung. Keinesfalls eine leichte Aufgabe, die im Job als Erzieher auf Sie wartet. Das durchschnittliche Alter der Kinder liegt in der Kinderkrippe zwischen 0 und 3 Jahren, und für den Kindergarten zwischen 3 und 5. In der Hotellerie warten also sowohl Betriebskindergärten als auch Jobs in der Kindergästebetreuung auf Sie.

 

Möglichkeiten

So vielseitig die Hotellerie ist, so vielseitig kann auch Ihr neuer Job in der Kinderbetreuung werden. Wenn Sie gute Fremdsprachenkenntnisse mitbringen, steht Ihnen zum Beispiel das Ausland offen, um dort mit Kindern zu arbeiten. Hotels finden sich schließlich überall auf der Welt, die nach kompetentem Personal für die Kinderbetreuung suchen. Oder wie wäre es mit einem Job auf einem Kreuzfahrtschiff? Neben der Arbeit können Sie hier ferne Länder erkunden, fremde Kulturen kennenlernen und heben anschließend damit Ihren Lebenslauf von Ihren Mitbewerbern ab.

 

Aufgaben und Tätigkeitsfelder

In der Kinderanimation arbeiten Sie meistens im Team. Sie erstellen ein ansprechendes Freizeitangebot für die Kids und sorgen damit für Action, Spiel und Spaß im Urlaub. Ob im Hotel, auf dem Campingplatz oder in einer Ferienanlage – der Arbeitsumfeld für Kinderanimateure kann vielseitig sein. Je nachdem worauf Sie Lust haben. Was tagsüber die Piratenjagd und das Wettschwemmen sind, wird am Abend mit der Minidisko weitergeführt. Ein typischer Tag in der Kinderanimation startet früh und endet spät. Belastbarkeit und Stressresistenz sind hier nicht bloß leere Schlagworte. Bei einer 6-Tage-Woche und 2 Tagen Urlaub im Monat ist dieser Job nur etwas für echte „Stehaufmännchen“. Doch vergessen wir die positive Seite an dem Job nicht: Wie viel Spaß man gemeinsam mit Kindern haben kann, wissen Sie sicherlich selbst!

 

Erzieher darf sich nur nennen, wer eine entsprechende Ausbildung gemacht hat. Während bei einem Job in der Animation die Unterhaltung der Kinder im Vordergrund steht, hat der Erzieher eine pädagogische Aufgabe zu erfüllen, die unter anderem Betreuung, Beschäftigung und Zuneigung beinhaltet. Auf spielerische Art und Weise lernen die Kinder ein angemessenes Sozialverhalten und werden körperlich sowie geistig gefördert. Dafür sorgen Erzieher in Zusammenarbeit mit den Eltern, Fachleuten aus der Medizin oder der Psychologie. Dass eine umfassende Kinderbetreuung bei den Kindern der Hotelgäste nicht in dem Maße stattfinden kann, wie es in einer normalen Kindertagesstätte der Fall wäre, ist verständlich. Dennoch wünschen sich viele Hotels für ihren Service der Kinderbetreuung gut ausgebildetes Personal.  Im Hotel können außerdem Aufgaben anfallen, die es in klassischen Betrieben nicht geben würde. Dazu gehört unter anderem die Betreuung in der Nacht. Wenn Mama oder Papa den Nachtdienst erwischt haben und im Hotel arbeiten müssen, ist der Betriebskindergarten in Notfällen zur Stelle. Das gleiche gilt für die Über-Nacht-Betreuung der Kinder der Hotelgäste.

 

Voraussetzungen

Für den Job als Animateurin ist ein Mindestalter von 18 Jahren unerlässlich. Wenn das erreicht wurde, hängt der Job von den Qualifikationen ab, die man mitbringt. Entsprechende Lizenzen (z.B. Trainerausbildungen, etc.) oder abgeschlossene Ausbildungen (Erzieherin, Pädagogikstudium, etc.) helfen bei der Suche nach einem Job in der Animation, auch wenn sie meist nicht zwingend erforderlich sind. Bevor der Job als Kinderanimateur losgeht, wird zunächst einmal ein mehrtägiges Seminar besucht, in der die Reiseveranstalter ihren Animateuren bereits gute Tipps und Tricks mit auf den Weg geben. Davon abgesehen kommt es auf persönliche Fähigkeiten an. Ausgesprochene Dienstleistungsbereitschaft, Flexibilität, eine hohe Belastbarkeit, hervorragende Umgangsformen und natürlich ein Herz für Kinder, helfen bei der Ausübung des Jobs in der Animation ungemein.

 

Da viele Hotels für die ausgeschriebenen Jobs in der Kinderbetreuung qualifiziertes Personal suchen, ist eine Ausbildung als Erzieherin meist Voraussetzung. Die Ausbildung ist in Deutschland inhaltlich sehr unterschiedlich geregelt. Je nach Bundesland kann der Beruf zum Beispiel an Fachschulen für Sozialpädagogik, an Akademien oder Berufsfachschulen erlernt werden. Auch der praktische Anteil der Ausbildung ist sehr unterschiedlich gestaltet. Einige sind berufsbegleitend tätig, andere absolvieren mehrere Praktika um in die praktische Arbeit des Erziehers schauen zu können. Insgesamt kann die Ausbildung eine Dauer von 2-4 Jahren haben.

 

Aus- und Weiterbildung

Wer den Job in der Kinderanimation nicht nur für eine Saison machen möchte, sondern auch in Zukunft Gefallen daran hätte, kann durch verschiedene Weiterbildungen beruflich vorankommen. Dazu gehören beispielsweise:

·         Animation im Tourismus (IHK)

·         Reiseleiter (IHK)

·         Tourismusfachwirt (IHK)

·         Fortbildungen privater Ausbildungsinstitute, wie z.B. eine Fachausbildung zum Kinder- und Jugendcoach (IPE)

 

Für ambitionierte Animateure und Erzieher eignen sich zudem Weiterbildungen zum Sozialfachwirt, zum Wald- und Naturerzieher, Heilerzieher, Sozialpädagoge oder ein Studium im Fach Sozialmanagement.

 

Eine Frage des Geschlechts

Auch wenn der Beruf der Erzieherin von Frauen dominiert wird, ist der Anteil an männlichen Kollegen in den letzten Jahren gestiegen. Endlich, sagen Eltern und Kindertagesstätten, wird der Beruf in der Öffentlichkeit bei Männern mehr beworben. Das Image der „Basteltante“ soll in Zukunft ein Ende haben. Trauen Sie sich durchaus als Mann in diesen Beruf einzusteigen!


    ×
     

    Kostenlos passende Jobs per E-Mail

    Melden Sie Ihren Jobfinder an

    Ihre Suche:

    Beruf: Kinder- und Jugendbetreuung

    Geben Sie Ihrem Jobfinder einen Titel:
    Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein:

    Es gelten unsere Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen. Sie können jederzeit der Zusendung der E-Mails widersprechen und diese als registrierter Nutzer unter "Gespeicherte Suchen / Jobfinder" in Ihrem Bewerbercenter oder als nicht registrierter Nutzer in jeder E-Mail per Link deaktivieren.

    Jobs per Email
     
    Branche
    Anstellung
    Rang

    Jobs per E-Mail[37 Treffer]

    Speichern Sie Ihre aktuelle Suche ab und Sie erhalten kostenlos passende Jobs per E-Mail!
    Suche/Jobfinder speichern

    Aktuelle Filter

    Sie können Ihre Suche weiter einschränken, indem Sie unten ein oder mehrere Filterkriterien auswählen.Die Suche wurde aufTreffer eingeschränkt.

    Suche weiter einschränken