Ihre Karriere-Plattform für die Hotelbranche
Die IBA - Internationale Berufsakademie - ist nach dem Hessischen BA-Gesetz (Fassung vom 1. Juli 2006) staatlich anerkannt und Teil der F+U Unternehmensgruppe gGmbH. Am Studienort der IBA in Freiburg sind derzeit rund 200 Studierende eingeschrieben, die den Dualen Bachelor-Studiengang "International Business Management" mit den Studienschwerpunkten Hotelmanagement, Immobilienwirtschaft, Marketing und Sportmanagement belegen. Das Studium ist dual aufgebaut. Im Unterschied zu einem Studium an einer Universität oder Fachhochschule wird den Studierenden neben dem fachlichen Wissen ein hohes Maß an Methodenkompetenz vermittelt, mit der im Berufsleben konkrete Aufgaben gelöst werden können. Das macht unsere Absolventen auf dem Arbeitsmarkt besonders attraktiv.

Wer sich bei uns eingeschrieben hat, ist Angestellter eines Unternehmens und Studentin/Student gleichermaßen. Theoriephasen im Studium und Praxisphasen im Unternehmen wechseln sich im 3-monatigen Rhythmus ab und sind inhaltlich so aufeinander abgestimmt, dass erworbenes Wissen direkt angewendet werden kann und Erfahrungen analysiert und bewertet werden. Während die eine Hälfte der Studierenden für 3 Monate im Unternehmen ist, studiert die andere Hälfte auf dem Campus. Das ermöglicht kleinere Gruppen in den Seminaren und das Teilen der Unterkunft mit anderen Studierenden.

Es gibt keine Bewerbungsfristen, eine Bewerbung ist aufgrund der drei Starttermine jederzeit möglich.
Internationale Berufsakademie der F+U Unternehmensgruppe gGmbH
IBA Studienort Freiburg

Kronenstraße 2-4
79100 Freiburg
Deutschland

E-Mail: office@iba-freiburg.de
Internet: www.iba-freiburg.de

Ansprechpartner: Frau Simone Scheffczyk
Position/Abteilung: Unternehmenskooperation/Studienmarketing

Bachelor „International Business Management“ Schwerpunkt Marketing
Das Studium International Business Management (B.A.) gliedert sich in drei Modulgruppen, von denen die beiden Modulgruppen Betriebswirtschaftslehre (International Business) und  Wirtschaftswissenschaftliche Disziplinen (VWL, Rechtslehre, Mathematik, Statistik, Sprachen, Fächer zur Vermittlung von Sozial- und Methodenkompetenzen) von den Studierenden aller Studienbereiche besucht werden.  Ergänzend wählen Studieninteressierte zwischen den Modulgruppen Hotelmanagement, Immobilienwirtschaft, Marketing oder Sportmanagement. Dieses Wahlmodul umfasst ein Drittel des Studiums.

Ein Duales Studium im Marketing ist facettenreich – wer eine breit angelegte Vorbereitung für Tätigkeiten auf der Management-Ebene anstrebt und sich nicht auf eine Branche festlegen möchte, erhält mit dem Studienschwerpunkt Marketing ein generalistisches, praxisintegriertes Duales Studium, das viele Wege ins Berufsleben eröffnet! Das Duale Studium International Business Management mit Schwerpunkt Marketing am IBA-Studienort Freiburg wurde maßgeschneidert mit Experten der Branche entwickelt, um den Bedürfnissen der Wirtschaft gerecht zu werden.

Wer Marketing studieren möchte, sollte ein hohes Maß an Flexibilität und Mobilität mitbringen. Marketing ist nicht - wie häufig gedacht - einfach nur „Werbung“, sondern ist in den meisten Unternehmen bereits Philosophie. De facto umschreibt Marketing eine markt- bzw. kundenorientierte Verhaltensweise von Unternehmen und Organisationen, bei der die Bedürfnisse und Wünsche der Nachfrager als zentrales Leitmotiv für die Entwicklung von grundsätzlichen Strategien und die Ausarbeitung von konkreten Maßnahmen gesehen werden. In Zukunft wird  Marketing als Disziplin in der Betriebswirtschaft  noch mehr als heute das Handeln von Unternehmen bestimmen.

Die schwerpunktspezifischen Modulinhalte:
  • Marketing Graphical Tools
  • Sales Management/Personal Selling
  • Consumer/Organisational Behaviour
  • Consulting/Services Marketing
  • Marketing Research
  • Social Media Marketing Workshop
  • Brand Management, Digital Marketing
  • Marketing Ethics
  • B-2-B-Marketing
  • Customer Relationship Management
  • Strategic Marketing Management
  • Price Management/Supply Chain Management
  • Marketing Communications
  • Issues and Trends/Case Study

Wie könnte Ihr zukünftiger Beruf im Marketing aussehen?

Generell bieten sich im Marketing Tätigkeiten und Möglichkeiten in verschiedenen Bereichen, z.B. im Produkt-, Kunden- oder Regionen-Management, in der Marktforschung, in der Werbung etc. - und dies sowohl in großen als auch kleinen und mittelständischen Industrie- und Dienstleistungsunternehmen. Hinzu kommen Unternehmensberatungen und klassische Marketing-Unternehmen wie Werbe- und Kommunikationsagenturen, Eventagenturen oder Marktforschungsinstitute. Wenn Sie Marketing am IBA-Studienort Freiburg studieren, erleben Sie ein ausgewogenes Curriculum, dass von hochkarätigen Dozenten vermittelt wird.
3 Jahre/6 Semester01. Juli, 01. Oktober, 01. JanuarBachelor „International Business Management“580€ Studiengebühren/MonatDeutsch, EnglischAbitur oder deutschlandweit anerkannte Fachhochschulreife (nach Einzelfallprüfung)