Stichwortsuche




Stellenbeschreibungen

Assistant Sales Manager

Dem Sales Manager unterstellt ist der Assistant Sales Manager dafür zuständig, den höchstmöglichen Umsatz und Gewinn zu erzielen, ohne jedoch dabei die bestmöglichste Gästezufriedenheit außer Acht zu lassen. Wie das gesamte Sales Department nimmt der Stellv. Verkaufsleiter aktiv Einfluss auf die Umsatzentwicklung im Zimmer- und F&B Bereich. Dies bezieht sich sowohl auf die Auslastung als auch auf die Zimmerpreise.

Um dies zu erzielen wirkt der Assistant Sales Manager bei der Planung und Koordination aller Hotel-Verkaufsaktivitäten mit. Diese werden meist durch Marketing und PR unterstützt.

Neben der Betreuung bestehender Kunden (aus den Bereichen Firmen, Verbände, Reisebüros etc.) stellt der Stelleninhaber auch Kontakte zu neuen Kunden her. Sämtliche Kontakte können sowohl telefonisch (Telemarketing) als auch persönlich stattfinden Alle Aktivitäten werden in einer entsprechenden Kundenkartei gepflegt.

In größeren Häusern oder in den Verkaufszentralen internationaler Konzerne gibt es teilweise auch die Einteilung, dass Verkaufsmitarbeiter für ein bestimmtes Marktsegment verantwortlich sind, z.B. nur für Botschaften & Verbände, nur für Firmen o.ä.

Wie für alle Positionen im Sales Bereich sollten Stelleninhaber ein gewinnendes, freundliches und verbindliches Auftreten haben. Extrovertierte Kandidaten werden sicherlich bevorzugt. Für die Position des Assistant Sales Managers ist neben einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung und Kenntnisse der Abläufe im Front Office und/oder Reservierungsbereich ein Abschluss einer Hotelfachschule sowie ca. 3 Jahre Berufserfahrung im Sales Voraussetzung.

Oft ist eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse III eine Voraussetzung für diese Position, was in der Notwendigkeit von Dienstfahrten zu Kunden und Veranstaltungen begründet ist.

Neue Herausforderungen und weitere interessante Jobs im Vertrieb finden Sie hier online auf unserer Jobbörse.