Stichwortsuche




Stellenbeschreibungen

Personalreferent

Als Assistent untersteht man der Personalleitung und ist Ansprechpartner für die Geschäftsleitung sowie aller Mitarbeiter in personellen Belangen.

Es gehört zum Aufgabengebiet des Assistenten, Personalbedarf mit den Abteilungsleitern abzustimmen, entsprechend Mitarbeiter zu rekrutieren (inkl. Schaltung von Anzeigen, Koordination der Gespräche, Schriftverkehr etc.) und die Formalitäten für Personalein- und austritte zu regeln. In Zusammenarbeit mit dem Abteilungsleiter erstellt der Assistent das Personalbudget und unterstützt die einzelnen Abteilungen bei der Kontrolle der jeweiligen Personalkosten. Richtlinien bzgl. Einstellungsprozedur, Überstunden, Guttage, Urlaub etc. werden vom Referenten mitgestaltet und deren Einführung begleitet.

Die Lohn- und Gehaltsabrechnung wird vom Assistenten überwacht und relevante Informationen weitergeleitet. Die Personalbedarfs- und Einsatzplanung wird durch ihn überwacht. Auch die Kontaktpflege zu lokalen Institutionen (Arbeitsamt, Gesundheitsamt, Krankenkassen, IHK etc.) wird durch den Personalassistenten betrieben.

Auch administrative Aufgaben werden durch den Sachbearbeiter erfüllt: Hierzu gehört die Pflege des Ablagesystems ebenso wie die der Personalakten, die tägliche Korrespondenz, Kenntnis & Einhaltung hausinterner sowie gesetzlicher Vorschriften etc. Auch im Bereich Arbeitsrecht sollte ein Assistent ausbaufähige Grundkenntnisse haben.
Mögliche Jobbezeichnungen in der Hotellerie als Personalreferent sind z. B. Personalreferent Recruitment sowie Personalreferent / Personalsachbearbeiter.

 

Jobs im Personalmanagement