Aushilfe Housekeeping (m/w/d) max. 50 Stunden pro Monat auf der Basis geringfügiger Beschäftigung

DresdenAushilfe15.04.2019
Unternehmensprofil  Merken

Einleitung

Die Marke Kempinski wird weltweit von einer wachsenden Kollektion an charakteristischen, erlesenen Hotels repräsentiert. Als Europas älteste Luxushotelgruppe bieten wir unseren Gästen unvergessliche Aufenthalte, gepaart mit exquisitem europäischen Fläir. Unser Credo: "Leben Sie das Leben mit Stil!"

Dafür suchen wir Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die diesen exzellenten Service- und Qualitätsgedanken mittragen und die durch ihr positives Auftreten, ihre Professionalität, ihre Herzlichkeit und Gastlichkeit hervortreten. Wir investieren in Sie mit Trainings und Weiterbildung, einer umfangreichen Mitarbeiterbetreuung mit vielen Benefits, mit Mitarbeiter- und Feedbackgesprächen sowie einer individuellen Karriereplanung.

Ihre Aufgaben

Ihre Aufgabe wird es sein, unsere Hotelzimmer für den Abend und die Nacht vorzubereiten und einen letzten Check auf Ordnung und Sauberkeit durchzuführen.

Ihr Profil

  • Flexibilität
  • Einsatzbereitschaft
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • freundliches und herzliches Auftreten
  • Dienstleistungsbereitschaft und großes Interesse an einer teamorientierten Arbeitsweise
  • gepflegtes Erscheinungsbild, gute Umgangsformen, sowie Diskretion und Loyalität
  • bestenfalls erste Erfahrung in der Hotellerie

Wir bieten

  • flexible Einsatzzeiten und Terminvereinbarung
  • gute Einarbeitung
  • einen verantwortungsvollen Aufgabenbereich
  • angenehmes Betriebsklima

Kontakt

Wir freuen uns auf Sie! Bitte senden Sie Ihre Bewerbung

  • per Post an die unten stehende Adresse oder
  • per Mail an ute.walther@kempinski.com oder
  • per „Online Bewerbung” auf dieser Seite

Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen vorab sehr gern zur Verfügung. 


Hotel Taschenbergpalais Kempinski Dresden
Taschenberg 3
01067  Dresden
Frau Ute Walther
Director of Human Resources
+49 (0)351-4912-880
+49 (0)351-4912-885 (Fax)

Hotel Taschenbergpalais Kempinski Dresden

Das Taschenbergpalais wurde im 18. Jahrhundert vom sächsischen Kurfürsten August dem Starken für seine Geliebte Gräfin von Cosel erbaut. Im zweiten Weltkrieg zerstört und 1995 wieder aufgebaut, verbindet es heute historische Pracht und zeitgenössische Eleganz.

Das Palais am Taschenberg verfügt über 182 Zimmer und 14 Suiten und bietet kulinarische Exzellenz in fünf sehr unterschiedlichen und einzigartigen Restaurants, Cafés und Bars an. Neben einer Spa-Lounge gibt es sechs verschieden große Tagungsräume mit einem fantastischen Blick auf die Dresdner Altstadt. In unserem Kurfürstensaal empfangen wir unsere Gäste zu Bällen und Gala Dinner.

Bewerber interessierten sich auch für:

Passende Jobs per Mail:


Wir dürfen dir auch E-Mails über ähnliche HOTELCAREER-Dienste sowie Marktforschungen senden, um dich bei der Jobsuche zu unterstützen. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Bei Klick auf den Button, stimmst du den Nutzungsbedingungen zu. 
Lies hier unsere Datenschutzerklärung.