0

Jobs per E-Mail

Speicher deine aktuelle Suche ab und erhalte kostenlos passende Jobs per E-Mail!

Aktuelle Filter

Du kannst deine Suche weiter einschränken, indem du unten ein oder mehrere Filterkriterien auswählst.

    Jobs Lagerarbeiter: 27 Stellenangebote online

    Jobs Lagerarbeiter: 27 Stellenangebote online

    27 Jobs Lagerarbeiter

    Job als Lagerarbeiter gesucht?

    Neue Stellenangebote online auf unserer Jobbörse! Jetzt bewerben!

    Interessante neue Stellenangebote als Lagerarbeiter und weitere Karrieremöglichkeiten im Bereich Lagerhaltung und Logistik sind online auf unserer Internet Jobbörse. Wenn Sie bereits in diesem Bereich gearbeitet haben oder gerne in diesen Bereich einsteigen wollen, dann schauen Sie sich die offenen Stellenangebote auf dieser Seite an. Gefällt Ihnen ein Job besonders gut, dann stellen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen zusammen und schicken Sie sie an die ausschreibenen Unternehmen. Sichern Sie sich jetzt den Lagerarbeiter Job!

    Arbeiten im Lager - Stellenangebote als Lagerarbeiter online

    Lagerarbeiter arbeiten in Logistikunternehmen, Industriebetrieben, Speditionen sowie im Groß-und Einzelhandel. Aber auch in der Hotellerie und Gastronomie werden sie händeringend gesucht. Alle Tätigkeiten, die im Bereich der Logistik anfallen, gehören in das Aufgabengebiet eines Lagerarbeiters. Demnach kümmern sie sich im weiteren Sinne um die Entgegennahme von Waren, deren fachgerechte Lagerung und die Weiterverteilung.

     

    Wie kann ich Lagerarbeiter werden?

     

    Damit Stellenangebote als Lagerarbeiter für Sie in Frage kommen, ist eine Ausbildung nicht zwingend notwendig, sondern man wird entsprechend an seinem Arbeitsplatz eingearbeitet. Dabei werden alle wichtigen Skills, die für die Arbeit im Lager elementar wichtig sind erlernt. Denn es geht nicht einzig und allein darum Waren zu transportieren, sondern der Job erfordert neben Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit auch handwerkliches Geschick.

     

    Aufgaben des Lagerarbeiters

     

    Sie wollten schon immer Verantwortung hinsichtlich des Wareneingangs- und-ausgangs übernehmen? Dann ist der Job des Lagerarbeiters genau das Richtige für Sie. Der Arbeitsalltag ist durchaus vielfältig. So müssen fehlende Waren neu bestellt, aber auch eingehende bzw. angelieferte Waren angenommen und verladen werden. Diesen Vorgang bezeichnet man als Warenempfang. Schließlich muss es im Unternehmen Zuständigkeiten geben, die die Ware auf Mängel überprüfen und diese im Zweifel rügen. Daher kommt dem Lagerarbeiter in dieser Hinsicht eine wichtige Bedeutung zu, die auch durch den Abgleich der Lieferscheine deutlich wird. Doch damit ist noch längst nicht das Ende erreicht. Schließlich sollen auch Ordnung und Verwaltung im Lager herrschen, damit Vorgänge reibungslos funktionieren können. Diese Prämisse setzt voraus, dass Lagerarbeiter die Annahme und das Einlagern von Waren dokumentieren und festhalten. Dies geschieht häufig über die Eingabe in einem computergestützten System. Sie haben bereits Erfahrungen mit Warenwirtschaftssystemen? Dann sollten Sie hinsichtlich der EDV-Anforderungen keine Schwierigkeiten haben. Im Rahmen des Warenausgangs kommissionieren Lagerarbeiter Waren, d. h. verschiedene Produkte werden auf Kundenauftrag zusammengestellt und verpackt. Dabei hat der Lagerarbeiter genaue Kenntnis darüber, wie die Versendung beschriftet und gekennzeichnet werden muss und weiß, wie nicht wiederverwendbares Verpackungsmaterial umweltgerecht entsorgt werden muss. Im Bereich des Verladens ist der Lagerarbeiter ein Meister, wenn es um die Ermittlung des Frachtgewichts oder dem sicheren Verstauen der Güter auf Gabelstaplern oder anderen Transportmitteln geht. Außerdem ist er auch dafür zuständig Waren zu palettieren und zu scannen. Im Job des Lagerarbeiters man stets ein Auge auf den Lagerbestand. So schützt er die Waren und Güter durch entsprechende Maßnahmen vor dem Verderb und leistet damit einen wichtigen Beitrag um ihre Qualität zu erhalten.

     

    Anforderungen an einen Lagerarbeiter-Job

     

    Da anfallende Arbeiten in diesem Job viel Kondition und Kraft beanspruchen, erfordern viele Stellenangebote als Lagerarbeiter Belastbarkeit, um in diesem Berufsfeld Fuß fassen zu können. Schwere Kisten, Pakete und Container müssen fachgerecht im Betrieb transportiert werden. Das erfordert eine ganze Menge Fachkenntnis, aber vor allem schnelles und systematisches Denken. Unnötig gelaufene Wege und unstrukturiertes Denken kosten nicht nur Zeit, sondern auch körperliche Kraft, die anderweitig dringend gebraucht wird. Im Idealfall bringen Sie bereits erste Erfahrungen mit. Ebenso wichtig sind handwerkliches Geschick und Einsatzbereitschaft. Gute Lagerarbeiter sind ständig unterwegs und zeichnen sich dadurch aus, dass sie anfallende Arbeiten sofort sehen. Organisation und logistische Fertigkeiten gehören zu Ihren Stärken? Viele Tätigkeiten fallen gleichzeitig an und erfordern ausgezeichnetes Koordinationstalent. Außerdem sollte man über gutes Ausdrucksvermögen verfügen, denn Lagerarbeiter müssen auch kommunizieren. So vereinbaren sie beispielsweise Termine mit den Lieferanten. Wer über PC-Kenntnisse verfügt ist klar im Vorteil, denn ein- und ausgehende Ware ist pflichtbewusst im Computer oder in Lagerverwaltungssystemen zu dokumentieren. Wer sich gut mit Zahlen und Tabellen auskennt, ist für den Job durchaus geeignet. Sie würden über sich selber sagen, dass Sie teamfähig sind? Dann werden Ihnen Absprachen mit Ihren Kollegen und ein anständiger Teamspirit bei der Arbeit keine großen Schwierigkeiten bereiten. Auch als Lagerarbeiter ist es wichtig bestimmte Hygienevorschriften streng einzuhalten. In diesem Zusammenhang dürfen auch zu beachtende Sicherheitsvorschriften nicht vergessen werden. So hat man als Lagerarbeiter entsprechende Schutzkleidung zu tragen.

     

    Das sollte man unbedingt wissen!

     

    Stellenangebote für Lagerarbeiter erfordern ein hohes Maß an körperlicher Fitness, denn das Arbeiten in einem Lager ist sehr anstrengend. Schließlich hat man keinen festen Schreibtisch, sondern ist den ganzen Tag auf den Beinen. Dabei werden beträchtliche Fußstrecken zurückgelegt. Außerdem müssen schwere Pakete verladen und verpackt werden. Wer Lagerarbeiter werden möchte, sollte über einen Gabelstaplerführerschein verfügen, damit Sie in der Lage sind Waren fachgerecht von A nach B zu transportieren. Denn in Lagerhallen ist der Gabelstapler das meist genutzte Fortbewegungsmittel. Dessen Umgang ist einwandfrei zu beherrschen, damit unnötige Unfälle vermieden werden können. Lagerarbeiter arbeiten im Schichtdienst und müssen daher flexibel zur Verfügung stehen.  

     

    Sie sind interessiert an einer vielseitigen Arbeit im Lager? Dann nutzen Sie die Stellenangebote zum Lagerarbeiter auf dieser Seite.