Empfangsmitarbeiter (m/w)

LünenVollzeit06.02.2019
Unternehmensprofil  Merken
Weitere Bilder / Informationen

Das Ringhotel "Am Stadtpark" in Lünen ist ein Konferenz- und Sporthotel (eröffnet Januar 1991). Es liegt nahe der Innenstadt - nur 400m zur Fußgängerzone. Zentral und doch ruhig am Stadtpark gelegen, bietet es optimale Voraussetzungen für Tagungen und entspannte Wochenenden!

Wir bieten für unsere Gäste:

  • 125 komfortable Zimmer, 180 Betten und 150 Plätze im Restaurant
  • Restaurant und Wintergarten mit wechselnden saisonalen Speiseangeboten, sowie kleinen Snacks und Cocktails an der Bistrotheke, Kaffee und Kuchenangebot, Biergarten und Sonnenterrasse zum Park
  • Tagungskapazitäten von 5 bis 400 Personen. Alle Räume mit Tageslicht.
  • Bankette und Feste richten wir für bis zu 500 Personen aus.
  • Sauna, Dampfbad, Solarium, Schwimmbad, Wellnessbereich, Minigolf, drei Kegelbahnen
Das Ringhotel "Am Stadtpark"in Lünen gehört zu einer privaten Hotelgruppe. Insgesamt stehen sechs Hotels unter der persönlichen Leitung der Familie Riepe. Dahinter verbergen sich z.B. 550 komfortable Zimmer mit 700 Betten, 12 Restaurants, Bistros und Bierstuben, internationale Küchen, Festsäle bis 500 Personen, 40 moderne Tagungsräume, Fitness- und Wellness-Einrichtungen und 9 Kegelbahnen. Das Stammhaus ist das Ringhotel Drees in Dortmund, wo seit 1928 die Gastronomie gepflegt wird. Deshalb hat hier Gastfreundschaft Tradition.

Der persönliche Kontakt zum Gast hat stets eine besondere Priorität. Wir sehen uns als aufmerksame und familiäre Gastgeber, die Ihren Gästen ein individuelles Ambiente mit hohem Standard bieten. Als Mitglied der Ringhotel-Kooperation sind wir überzeugt, dass hohe Qualität, familiäre Führung, persönliche Atmosphäre und traditionelle Gastlichkeit Werte sind, die es zu pflegen gilt.

Von unseren Mitarbeitern erwarten wir einerseits Freundlichkeit und Herzlichkeit als Grundverständnis und andererseits hohe Professionalität beim Dienst am Gast.

Ab sofort suchen wir:
Empfangsmitarbeiter (m/w)
Vollzeit / ab sofort

Ist Ihnen Ihre bisherige Rezeptionstätigkeit zu langweilig und eintönig? Sie wollen mehr leisten als Check-in und Check-out?

Wir suchen Empfangsmitarbeiter (m/w), die mehr wollen und können!
In unserem Konferenz- und Wellnesshotel ist das Empfangsteam neben den allgemeinen Rezeptionstätigkeiten auch für Reservierung und Veranstaltungsplanung zuständig.

Wir wünschen uns eine(n) Mitarbeiter/in mit:
· sicherem, freundlichem Auftreten
· Spaß am Kontakt mit Gästen
· fundierten Fideliokenntnissen
· geschliffener Sprache in Wort und Schrift und
· geistiger Flexibilität
· Zwingende Voraussetzung ist eine mit guten Noten absolvierte
  Ausbildung zum Hotelfachmann/-frau oder Hotelkaufmann/-frau.

Wir bieten:
· Ein junges Team mit flachen Hierarchien
· Angenehmes Betriebsklima
· Schnelle Verantwortungsübernahme
· Gezielte Förderungs- und Schulungsmaßnahmen
· Langfristige berufliche Perspektiven für Positionen im Verkauf/
  Marketing

Sind Sie bereit, diese Position dynamisch, kreativ und motivierend zu übernehmen?

Wenn auch Sie den Kontakt mit Menschen und die professionelle Betreuung Ihrer Gäste lieben, Einsatzfreude, Leistungsbereitschaft sowie Spaß und gute Laune für Sie selbstverständlich sind, dann bieten wir Ihnen den notwendigen Rahmen sich zu entfalten.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte auf dem Postweg zusenden.

Bitte nehmen Sie in Ihren Bewerbungsunterlagen Bezug auf hotelcareer.de.

Ringhotel Am Stadtpark
Kurt-Schumacher-Strasse 43, 44532 Lünen, Deutschland

Telefon: 02306-20 10-0
Telefax: 02306-20 10-55

E-Mail: ar@riepe.com
Internet: www.am-stadtpark.com

Ansprechpartner: Andreas Riepe
Position/Abteilung: Geschäftsführer / Inhaber

Bewerber interessierten sich auch für:

Passende Jobs per Mail:


Wir dürfen dir auch E-Mails über ähnliche HOTELCAREER-Dienste sowie Marktforschungen senden, um dich bei der Jobsuche zu unterstützen. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Bei Klick auf den Button, stimmst du den Nutzungsbedingungen zu. 
Lies hier unsere Datenschutzerklärung.